VERMISCHTES 

Veranstaltungen in Deutschland

(und vielleicht eines Tages in Europa)

Kennst Du das Problem: Da hast Du nun geforscht und genäht oder viel Geld für ein tolles Kostüm ausgegeben, und dann stellt sich die Frage, wann Du es nun eigentlich tragen kannst? Ich kenne es viel zu gut. Daher diese kleine Sammlung, die hoffentlich mit Hilfe von Informanten (Achtung! Aufruf!) noch wachsen wird.

Viele Veranstaltungen in Deutschland sind leider von der kommerziellen Sorte, wo ein paar Leute gegen Gage im Kostüm was vorführen und der Rest gegen Eintritt zuschaut. Aber auch da kann man ja durchaus mal im zeitlich passenden Gewand erscheinen und - wer weiß? - vielleicht fürs nächste Mal engagiert werden. Solche Veranstaltungen kriegen einen weißen Stern.

Andere - wenige - sind Treffen von Leuten, die ernsthaft Re-enactment bzw. Living History machen. Dabei ist Authentizität sehr wichtig. Geld kriegen die Teilnehmer nicht, dafür ist man dann abends unter sich und hat Spaß ohne Publikum. Diese Veranstaltungen kriegen einen roten Stern. Aber Vorsicht: Die Veranstalter sehen es meist nicht gern, wenn man einfach so im Kostüm vorbeischaut. Setzt euch also vorher mit dem Veranstalter in Verbindung und fragt, ob es OK ist.

Falls Du noch mehr Veranstaltungen weißt - wie klein sie auch seien -, bei denen man sein Kostüm ausführen kann,
laß mich bitte davon wissen!

Barock / Rokoko

Wo Wann Zeit Mehr Info bei...
Arolsen Ende Mai   http://www.barockfestspiele.de
hpts. Konzerte
Ludwigslust Ende Mai/ Anfang Juni ~1720- 1770 http://home.t-online.de/home/M-Luedenscheid/
Vorführungen höfischen Lebens, z.B. Fechten, Messe, Empfang. Kostüme nicht authentisch (die Spielszenen schon, versichert man mir), aber sie bemühen sich.
Hubertusburg bei Dresden Anfang Juni spätes 17. - frühes 18. http://www.lichterfest.de
"Lichterfest": Barock-bizarrer Maskenball. Die wenigsten Kostüme sind authentisch - oft teils historisch, teils karnevalesk. Kostet Eintritt, alles Essen und Getränke inbegriffen, Zeltplatz zum übernachten. Kein Publikum: Man ist unter sich.
Nischwitz bei Leipzig Juni / Juli spätes 17. - frühes 18. http://www.sonnenball.de
"Sonnenball". Kostet Eintritt, alles Essen und Getränke inbegriffen, Zeltplatz zum übernachten. Quasi Faschingsbiergarten auf historisch.
Ansbach Ende Juni/Anfang Juli 18. Jh. http://www.ansbach.de
Rokokofest. Scheint eine Reihe kostenpflichtiger Veranstaltungen zu sein. Unsereins kann höchstens am Rand lustwandeln.
Eichenzell bei Fulda 1. Augustwochenende ~1740 http://www.hessen-militaer.de
Militär- und Zivillager. Soldaten, Handwerker, Marketenderinnen und nun auch feine Leute - meine Lieblingsveranstaltung und zentraler Treffpunkt vom L'Âge des lumières. Teilnahme nur auf Einladung.
Potsdamer Schlössernacht Mitte/Ende August 18. - frühes 19. Jh. http://www.potsdam.de
Erleuchteter Schloßpark, Lustwandeln. Einige bezahlte Kostümierte und viel Publikum.
Engers bei Koblenz Anfang September   http://www.engers.de
Barockfest. Wohl auch wieder mehr Konzerte u.ä.
Ludwigsburg 2. September-wochenende, alle 2 Jahre 1767 http://www.ludwigsburg.de
Venezianische Messe. Vom venezianischen Karneval inspiriert. Eintritt für kostümierte bei vorheriger Anmeldung frei.
Venezianischer Maskenball/Maskenzauber an der Alster 28.-30.1.2005   http://www.maskenzauber.de, http://www.incanto.de  

 

Directoire / Empire

Wo Wann Zeit Mehr Info bei...
Kommern wechselnd ca. 1800-1820 http://www.kommern.de
"Lebendiges Museum": Ernsthafte Re-enactors wohnen im Rheinischen Freilichtmuseum und stellen dörfliches Leben nach. Teilnahme nur auf Einladung. Termine wechseln; meist im März, August und Oktober je ein Wochenende.
Potsdamer Schlössernacht Mitte/Ende August 18. - frühes 19. Jh.  
Erleuchteter Schloßpark, Lustwandeln. Einige bezahlte Kostümierte und viel Publikum.

 

Mittelalter

Wo Wann Zeit Mehr Info bei...
Kaltenberg Juni/Juli   http://www.ritterturnier.de/
Kaltenberger Ritterspiele. Einige bezahlte Kostümierte hauen und stechen, viel zahlendes Publikum schaut zu.
Landshut Ende Juni-Mitte Juli, alle paar Jahre Ende 13. Jh. http://www.landshuter-hochzeit.de
Landshuter Hochzeit. Meist kostenpflichige Vorführungen. Sehr prächtige Angelegenheit mit vielen Teilnehmern.Ungewöhnlich authentische Gewandungen.
Wittenberg 6.-8.Juni 2001 Frühes 16. Jh.  
Luthertage bzw. "Luthers Hochzeit". "Mittelalter"markt und Festumzug.

 

19. Jh. und später

Wo Wann Zeit Mehr Info bei...
München Mitte Juli hpts. um 1900 http://www.muenchen.de
Kocherlball. Folgt einer Tradition, nach der die Dienstboten Sonntag früh frei hatten, bis die Herrschaft aus der Kirche kam - geht also von 5 bis 10 Uhr früh. Münchner Tracht, "nostalgische" (Belle Epoque, Gründerzeit) Kostüme oder Dienstbotentracht aller Epochen.

 

 

Content, layout and images of this page 
and any sub-page of the domains marquise.de, contouche.de, lumieres.de, manteau.de and costumebase.org are copyright (c) 1997-2013 by A. Bender. All rights reserved. Reproduction prohibited - exceptions see Copyright Page.

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons License.